home Praxis Seminare Ausbildung Weiterbildung Bibliothek Forschung News Links Kontakt Impressum
Neu in der homepage

Fortbildungs-Programm 2019

Für das Jahr 2019 ist keine Grundausbildung in Homöopathie vorgesehen - ein neuer Kursbeginn ist für 2020 geplant.
Hier die 2019 angebotenen Fortbildungen:

Die folgende Download-Datei informiert über die Vortragsreihe „Homöopathie berührt":
Homöopathie berührt

Die folgende Download-Datei informiert über Kurse zu C.M. Boger 2019 in Karlsruhe:
Boger-Kurs 2019

Die folgende Download-Datei informiert über die Semiotik-Reihe "Die Sprache der Krankheit" (u.a. Westliche Pulsdiagnose):
Die Sprache der Krankheit 2019

Die folgende Download-Datei informiert über das Materia-medica-Projekt 2019:
Materia-medica-Projekt 2019

Die folgende Download-Datei informiert über die von Armin Seideneder geleitete "Arzneimittel-Begegnung" 2019:
Arzneimittel-Begegnung 2019

Die folgende Download-Datei informiert über den nächsten "Workshop Westliche Pulsdiagnose":
Workshop Westliche Pulsdiagnose 2019



und zur Übersicht der Homöopathie-Kalender 2019:
Kalender 2019

(Seminare ausserhalb Karlsruhes können unter dem Button "Seminare" eingesehen werden)



die momentan noch "aktiven" Kurse von 2018 können heir eingesehen werden:


Aus- und Fortbildungs-Programm 2018


Über Neuigkeiten informiert der jeweils aktuelle Newsletter:
Newsletter III/2018


Die folgende Download-Datei informiert über das Materia-medica-Projekt 2018:
Materia-medica-Projekt 2018

Die folgende Download-Datei informiert über die Semiotik-Reihe "Die Sprache der Krankheit" (u.a. Westliche Pulsdiagnose):
Die Sprache der Krankheit 2018


und zur Übersicht der Homöopathie-Kalender 2018:
Kalender 2018

(Seminare ausserhalb Karlsruhes können unter dem Button "Seminare" eingesehen werden)



Der Pauli-Jung-Dialog

Um sich einem derart komplexen Phänomen wie Homöopathie aus wissenschaftlicher Sicht annähern zu können, dürfen keine naiv vereinfachenden oder pseudowissenschaftlichen Argumente verwendet werden. Vielmehr kann es äußerst aufschlußreich werden, wenn die Erfahrungen der Homöopathie mit einem ernsthaftem und vertieftem wissenschaftlichen Verständnis konfrontiert werden.
Für beide Seiten ,,,,,

Naturwissenschaft und Homöopathie


In der "Zeitschrift für Klassische Homöopathie" erschien eine mehrteilige Reihe zu dem Dialog des Physikers Wolfgang Pauli und des Psychologen C.G. Jung - die Artikel können hier eingesehen werden:

Die Vereinigung der Gegensätze
Quantenphysik und Wirklichkeit
Sakrileg - oder die Reise zu den Anfängen der Wissenschaft
Die Quaternität
Homöopathie und Quaternität

Die folgende Download-Datei informiert über das Seminar Pauli-Jung ... und Bogers Daumen:
Pauli-Jung ... und Bogers Daumen




>>>> Newsletter <<<<

Neuigkeiten bezüglich der Inhalte der Ausbildung oder Seminare etc. werden regelmässig in Form eines Newsletters verschickt.
Bei Interesse am Newsletter oder auch bei Abmeldung bitte eine kurze Mail an:
E-Mail skh-winter@t-online.de


Informationen zum Datenschutz finden Sie unter dem Impressum